Nachmittagsangebote für das 2. Halbjahr im Schuljahr 2016/17

Hier können Sie das Programm der Nachmittagsangebote für das zweite Halbjahr des Schuljahres 2016 / 2017 herunterladen.

Legasthenie

Nach individueller Fehleranalyse wird eine spezielle Legasthenietherapie für eine Gruppe von bis zu fünf Kindern angeboten. Hauptziel der Therapie ist es, den Kindern den Umgang mit den meist ungewohnten Gefühlen der Hilflosigkeit zu ermöglichen, indem ihnen ein Handwerkszeug mit auf den Weg gegeben wird, mit dem sie selbstständig eine Lösung finden können. So bekommen sie ein Gefühl für ihre eigene Stärke und bauen ihr Selbstbewusstsein wieder auf. Am Schluss jeder Stunde wird der Spaßfaktor durch Spiele erhöht.

Für Kinder mit attestiertem Förderbedarf (Attest zunächst nur bei Neuzugängen nötig) verringern sich die Kosten.